Tipp: Verlässliche Meisterwerkstatt mit Qualität!
Tipp: Verlässliche Meisterwerkstatt mit Qualität!

Infos zu stop+go

Stop+go ist eine Kfz-Werkstattkette mit Firmensitz in Jüchen. Seit der Eröffnung 2007 hat sich stop+go auf 26 neue Betriebe in ganz Deutschland erweitert. Neben mehreren Werkstätten in Berlin gibt es stop+go in Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Dortmund, Düsseldorf, Halle, Hamburg, Hannover, Herne, Ingolstadt, Kassel, Kiel, Leipzig, Neumarkt, Nürnberg, Potsdam, Straubing, Teltow und Wuppertal. Dazu ist stop+go auch in China vertreten, hat dort 2013 die erste Filiale eröffnet. Jede Werkstatt hat einen großen Zubehör-Shop, in dem du Ersatzteile etc. kaufen kannst. Stop+go führt alle Verschleiß- und Wartungsreparaturen aus, die rund um Kfz anfallen: Arbeiten an Auspuff, Bremsen, Fahrwerk, Reifen und Rädern, dazu Inspektionen, Ölwechsel, Abgas- und Hauptuntersuchungen. Auch eine Rädereinlagerung, eine Reparatur- und Zubehörfinanzierung, Mobilitätsgarantie sowie Glas- und Smart/ Spot-Repair gehört zum Leistungsumfang von stop+go.

stop+go - Screenshot der Website

So funktioniert stop+go

Bei stop+go buchst du deinen Termin sofort online. Dazu wählst du aus der Navigation, welche Reparaturen ausgeführt werden sollen. Der entsprechende Preis wird dir immer gleich angezeigt. Stop+go bestätigt die Annahme deines Auftrags innerhalb von 24 Stunden. Ist eine bestimmte Serviceleistung nicht aufgeführt, kontaktiere den Kundenservice und frage dort nach. Bei der Terminvereinbarung wählst du immer auch gleich die Werkstatt, in der die Reparatur durchgeführt werden soll. Ein Klick auf die jeweilige Werkstatt bietet dir mehr Infos zu dieser. Wenn du willst, kannst du auch ein Kundenkonto anlegen und dort all deine Fahrzeuge, Termine und Reparaturen verwalten sowie dich von der Erinnerungsfunktion rechtzeitig an anstehende Inspektionen etc. erinnern lassen.

stop+go - Screenshot der Website

Wieviel ist mein Auto noch Wert?

Finde heraus, wieviel dein Fahrzeug noch wert ist.

Jetzt kostenlos bewerten

Kosten

Die Online-Buchung eines Termins sowie die Beratung von stop+go ist kostenlos, ebenfalls die Erstellung eines Kundenkontos, um deine Fahrzeuge und Reparaturen zentral zu verwalten. Die Preise für Reparaturen liegen gut im Durchschnitt anderer Anbieter. Achte bei stop+go auf jeden Fall auch auf die saisonalen Angebote, die du unter dem gleichnamigen Reiter „Angebote“ gesammelt findest. Damit kannst du teils richtig gut sparen.

Besonderheiten bei stop+go

Für den Fall des Falles bietet stop+go eine 24-Stunden-Pannenhilfe. Unter der Telefonnummer 01802/ 7 86 72 63 46 steht dir der Service rund um die Uhr zur Verfügung. Ein Anruf kostet dich 6 Cent (Festnetz; Mobilfunkpreise können abweichen). Auch um einen Ersatzwagen kümmert sich stop+go: Das Unternehmen stellt dir auf Wunsch einen Leihwagen zur Verfügung, den du nutzen kannst, solange dein eigener in Reparatur ist. Für diesen Service berechnet stop+go 35 Euro pro Tag, inklusive 100 Freikilometer, mit einer Selbstbeteiligung von 650 Euro.

Social Media

Auf Facebook ist stop+go mit seinen regionalen Werkstätten vertreten, Auch auf Google+ ist dem so: Du findest Kanäle einzelner stop+go-Standorte, hier beispielsweise Hannover.

Fazit zu stop+go

Stop+go ist für Entschlossene. Auf dem Portal stellst du nicht eine Anfrage, sondern buchst gleich einen verbindlichen Termin. Die Infos dafür sind ausreichend. Preise werden sofort angezeigt, ebenso verfügbare Leistungen. Einen extra-Punkt bekommt stop+go von uns für die 24-Stunden-Pannenhilfe, ebenso für die saisonalen Angebote zum Spezialpreis.

Zum Anbieter

stop+go Erfahrungen

3.1
3.1 von 5 Sternen
12 Bewertungen
3.1 von 5 Sternen
3
3 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
3 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
3
3 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
3 von 5 Sternen
2 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
2.1
2.1 von 5 Sternen
5 Bewertungen 2018
2.1 von 5 Sternen
4.1
4.1 von 5 Sternen
5 Bewertungen 2017
4.1 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Ich hatte einen Termin für 10.00 Uhr um eine TÜV Abnahme zu machen in Berlin Reinickendorf vereinbart, wobei mir bestätigt wurde, dass der Termin auf jedenfall von ihnen eingehalten wird. Ich war pünktlich um 10.00 Uhr zum Termin da. Nach Abgabe sollte ich in 1 Std. wieder kommen. Mein Wagen wurde erst um kurz nach 11.00 Uhr in die Halle gefahren. Dann muste ich noch 2 Std. warten, bis mein Auto nun über den TÜV war. Er war vorher in einer anderen Werkstatt meines Vertrauens, leider ohne TÜV Abnahme, wo alle relavanten Arbeiten (Bremsen vorne, Inspektion, Öelwechsel ect)gemacht wurden. Die Bremsen hinten waren noch so in Ordnung, dass man gut über den Winter gekommen wäre. Mir wurde aber gesagt, dass er keinen TÜV bekommen hat, da hinten die Bremsen unbedingt gewechselt werden müssen. Ich bekam natürlich sofort einen Kostenvoranschlag. Daraufhin bin ich in eine andere Werkstatt gefahren, wo mir auch bestätigt wurde, dass die Bremsen noch mit Sicherheit über den Winter kommen würden. Ich habe sie dennoch in einer anderen Werkstatt wechseln lassen, da es im TÜV bericht stand. Für mich bestätigt es mal wieder, wenn man in einer Werkstatt den TÜV machen lassen will, dass man immer irgendetwas findet. Nur hat man wohl ca. 2 Std. gebraucht, um etwas bei meinem Auto zu finden. - von Monika Lubitz | 14.09.2019
  2. Ich liebe diese Werkstatt (Ingolstadt) Nach einem Unfallschaden wurde makellose Lackierarbeit geleistet.Auch so immer total unkompliziert.Heute erst wieder da gewesen weil die Motorkontrollleuchte aufleuchtete. Früh hingefahren ohne Termin, durfte ihn wie immer bei solchen Sachen gleich stehen lassen und nach 2 Stunden kam fer Anruf dass sie fertig sind. Eine Woche davor war ich bei der Klimawartung.Klimaanlage musste 3 Jahre aufgefüllt werden, Fehler wurde gefunden endlich (was kein Vorwurf ist da solche Löcher minimal sind anfangs) am heutigen Tag haben sie dann neben der Fehlerbeseitigung auch das Ableuchten der Klima gemacht (kostenfrei und eig hätte ich deswegen seperat am 14.06 kommen sollen) Kostenvoranschlag auch gleich dafür bekommen und wunschlos glücklich. Lieber einmal Kompressor tauschen als noch 3x auffüllen zu lassen. Danach hab ich mit der Klima endlich Ruhe.Sobald mit meinem Auto was ist, fahre ich es hin und komme auch ohne Termin dran wenn es sich kurz um fehlerspeicher auslesen oder auswerten handelt. Klimawartung bräuchte auch keinen Termin.Fehler werden mir auch nach der Inspektion gelöscht wenn sie auftauchen ohne Mehrkosten.Auf diese Werkstatt ist verlass. Haben mich noch nie hängen gelassen meine Termine nicht eingehalten oder mich über den Tisch gezogen. Beim VW Händler würde ich meistens das doppelte zahlen mindestens.Ihr seit die besten Ingolstadt ♥️ - von Nicole Langmeier | 6.06.2019
  3. Ich habe einen Radwechsel, und meinen Kotflügel lackieren lassen. Ich habe meine Auto an einem Samstag abgegeben, und mir wurde zugesichert das es ab Donnerstag abholbereit sei. Als ich bis Freitag keine Nachricht erhielt rief ich an, und hörte das noch nicht mal die Reifen gewechselt waren, und mein Auto erst am Samstag abholbereit ist. Bei Verzögerungen erwarte ich von einem Kundenservice immer, eine unaufgeforderte Nachricht. Nachdem Wochenende erhielt ich am Montag ein Anruf das der Lackierer ein Teil von einem anderem Kunden in meinem Auto hat liegen lassen. Ich habe es gefunden und mitgeteilt das es abgeholt werden kann. Aber es kam keiner, nach 2 Wochen meldet sich nun wieder jemand, nachdem ich einen Werbewiderspruch eingereicht habe das ich keinerlei Kontakt mehr Wünsche. Nun möchte wieder jemand das Teil abholen. Dieses Verhalten ist einfach nur Peinlich. Einmal Stopgo und nie wieder! - von Benjamin Heinze | 11.10.2018
  4. Meine Mutter 80 Jahre alt wurde mal so richtig in der Filiale hamburg abgezockt. Gemacht werden sollte lediglich ein Ölwechsel für 69€ , als meine Eltern den Wagen (Ford Fiesta) abgegeben hatten und wieder zu hause waren ging auch schon das Telefon, es müssten aich die Bremsen gemacht werden, das Fahrzeug dürfte nicht mehr bewegt werden da die Bremsscheibe vorne gebrochen sei, meiner Mutter würde eine bei den Angst eingejagt, widerwillig sagte sie ja zur Bremsen Reparatur. Am Ende betrug die Rechnung über 350€, zudem wurde auch noch die Bremsflüssigkeit getauscht wozu es keinen Auftrag gab. Als ich jetzt aus dem Urlaub kam und die Werkstatt anrief um das zu klären hieß es erst die Bremsscheibe sei gerissen gewesen, etwas später war angeblich sogar ein Stück heraus gebrochen. Beim Bremsen auf dem Weg in die Werkstatt war allerdings alles beim Bremsen ok. Zum Bremsflüssigkeits Tausch hieß es das es gesagt wurde und meine Mutter zugestimmt hätte. Am Abschluss des Gesprächs würde mir dann mit einem grinsen gesagt das meine Mutter wohl nicht mehr geschäftsfähig sei. Leider muss hier ja mindestens ein halber Stern vergeben werden. - von Stefan Filter | 11.08.2018
  5. Hallo, bei meinem Golf 7 waren die Parksensoren vorne defekt, nach der Fehleranalyse von ca 30 Min hatte ich einen positiven Eindruck. Ich müsse der PKW nur an einem Werktag von Mo-Fr vorbeibringen, damit man am gleichen Tag noch das Ersatzteil bekommt. Habe mir einen Tag (Freitag) freigenommen. An diesem Tag kam nachmittags der Anruf, das ein Lautsprecher der Parksensoren defekt sei und dieser 2 Tage lieferzeit hat un der Wagen bi Montag in der Werkstatt bleiben muß. Da ich 360 km von meinem Wohnort entfernt arbeite und ich Freitag nachmittag auch keine Urlaubverlängerung mehr bekomme, war dies nicht möglich. Also mußten die alles wieder zusammenbauen und ich habe einen 3. Werkstatttermin an einem Samstag gebucht. Die Parksensoren funktionieren weider, bei den Montagekosten kam man mir auch nicht entgegen. Ich würde dort nicht wieder hinfahren über 350€ für einen Mini-Lautsprecher zu tauschen, (diesen bekomme ich für 13,95€ auch bei Ebay) finde ich extrem teuer. Die sehen mich niemals wieder. - von A F | 3.07.2018
  6. Meine Klimaanlage hat nach dem Einbau bei stop+go etwas über 4 Jahre funktioniert. Nun ging sie wieder nicht. In der Werkstatt wurde mir gesagt, dass der Kompressor kaputt ist, schon wieder. Wurde nur kurz in den Motor geschaut, das war's. Kosten ca. 600 Euro. Bin in eine andere Werkstatt, Fehler war die Kupplung, Kosten 110 Euro. Wurde hier nach kurzer Zeit festgestellt. Funktioniert jetzt einwandfrei. Fakt: nie wieder zu stop+go. Kunde verloren!,,, - von Marlies | 23.06.2018
  7. Habe meinen Peugeot 308 CC mit Steuerkette in die Hände von Stop & Go gegeben. Eine gute Entscheidung. Hat alles super geklappt. Danke Jungs. Vor kurzem wurden auch die Bremsen vorn gemacht. Zum Superpreis. Ich kann die Werkstatt in Teltow wärmstens empfehlen. Werde meine „Diva“ auch in Zukunft nur noch dort reparieren lassen. - von Dagmar | 1.03.2018
  8. Preise ok, Service freundlich, professionelle Wartung - und der Wagen rollt. - von F.S. Schroeder | 11.07.2017
  9. Die 24-Stunden-Pannenhilfe war meine Rettung und sie hatten das benötigte Ersatzteil zum Glück auch gleich bei der Hand. Würde jederzeit wieder bei stop-go buchen. - von Ivanka79 | 16.06.2017
  10. Lange Wartezeit, Fehler falsch diagnostiziert, dann Extrakosten obendrauf. Wenn ich nicht eine Entschuldigung vom Chef persönlich bekommen hätte, würde ich hier maximal einen Stern geben, so gerade noch 3. - von HaJo | 7.06.2017
  11. Die wissen, was sie tun. Gute Beratung, wenn auch „typische“ Kfz-Mechaniker-Unfreundlichkeit, aber damit muss man wohl leben in diesem Land. - von z. | 1.05.2017
  12. Es ist nicht wirklich möglich, online zu buchen. Am Ende greift man doch einfach zum Hörer und ruft die nächste Werkstatt an. Aber ich mag, dass es eine Kette ist und ich mehrere zur Auswahl habe. (Ich wohne in Berlin. Woanders ist das vielleicht nicht so.) So oder so: Reparatur hat gestimmt, wurde pünktlich und gründlich ausgeführt. Aber „Online“ würde ich den Service jetzt nicht wirklich nennen wollen. - von Ninon | 26.04.2017

Teile deine Erfahrungen mit stop+go mit anderen Besuchern!

Eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Bitte beachte, dass wir nur Bewertungen live schalten können, die unseren Richtlinien entsprechen.

Zum Anbieter Tipp: AutoScout24 Tipp: AutoScout24